Schöne und spannende Musik

Die Generalprobe für die UA ist erfolgreich verlaufen.

Fazit aller Beteiligten: „Schön, wir freuen uns auf das Konzert!“

Die Zusammenarbeit lief hervorragend und die Musik die Oliver Schmidt für uns komponiert hat, ist schön und spannend zugleich,

Triolen-Läufe wechseln sich mit sich parallel entwickelnden, flächigen Klängen ab, eher frei zu gestaltende Passagen stehen der strengen Fugenform gegenüber.

Solo-Arien und Duette sorgen dafür, dass wir ausserhalb des Quartett-Rahmens unser solistisches Können zeigen und andere Facetten unserer Stimmen zum Einsatz bringen.

Das Klavier-Solo in der Mitte der Komposition  haben wir auch noch nicht gehört – man darf gespannt sein!

Wir freuen uns sehr über diese Erweiterung unseres Repertoires und werden den „121. Psalm“ von Oliver Schmidt am Dienstag das erste aber sicher nicht das letzte Mal aufführen!

Wer Lust hat, sich nach Rellingen aufzumachen, erlebt im ersten Teil des Konzertes Stücke aus unserem A cappella Programm „Maria“, im zweiten Teil dann die UA der Motette.

Im Anschluß an das Konzert bietet sich die Möglichkeit bei einem Getränk im Vorraum der Kirche die Musik nach- und den Abend ausklingen zu lassen.

Wir werden diese Gelegenheit sicher nutzen.